Grüß Gott und herzlich willkomen auf der Homepage des

Internationalen Apostolischen Schönstatt-Familienbund

Der internationale apostolische Schönstatt-Familienbund ist der internationale Zusammenschluss der selbständigen territorial organisierten Gemeinschaften des Schönstatt Familienbundes.


__________________________________________________________________

Neue Internationale Leitung gewählt

Das 3. Generalkapitel des Internationalen Schönstatt-Familienbundes hat am Festtag Mariä
Namen eine neue Internationale Leitung auf 6 Jahre gewählt. Die Leitung besteht aus
folgenden Familien:
1. Rosa Maria und Josef Wieland, Deutschland, Bundesleiterfamilie
2. Flávia und Tomás Santos, Brasilien, 1. Ratsfamilie und Vertreterfamilie
3. Manuela und Helmut Baumgartner, Österreich, 2. Ratsfamilie
4. Margarita und Alcides González, Paraguay, 3. Ratsfamilie

 

 _______________________________________________________________

Jung und begeistert

Zur geschichtlichen Bedeutung von Hörde

 

Der Schönstatt-Familienbund weiß sich der geschichtlichen Bedeutung, genauer: dem „Geist von Hörde“ verpflichtet.

Lesen Sie, was am 20. August 1919 in Hörde bei Dortmund geschah...

--> mehr

 

___________________________________________________________________

Schulungswoche des Familienbund Schweiz in Schönstatt

Abschiedsfoto auf dem Josef Kentenich Hof zusammen mit unseren Hauseltern Familie Emge

 

Für unsere Schulungswoche reisten wir dieses Jahr nach Schönstatt. Auf dem Josef-Kentenich-Hof des deutschen Familienbundes waren wir bestens aufgehoben und betreut von den Hauseltern...

-> weiter

 

  

____________________________________________________________

„MEGARETREAT” OF THE APOSTOLIC FAMILY FEDERATION /UNION OF SCHOENSTATT IN POLAND IN ST. ANNA’S MOUNTAIN (GÓRA SW. ANNY)

 

On 1-5 August 2012, 250 people (80 families) participated in a retreat called „Megarekolekcje” /”Megaretreat”- organised by Family Federation of Schoenstatt in Poland  in  ST. ANNA’S MOUNTAIN (Góra Świętej Anny).

To this wide-known place of St .Anna's worship came families united in  all ten courses of   Family Federation of Schoenstatt in Poland.

more

 

_________________________________________________________________

1. Internationales Treffen des Apostolischen Familienbundes der Schönstattbewegung in Bellavista - Chile vom 26./27. Mai 2012

 

Am 26./27. Mai 2012 trafen sich ca. 140 Ehepaare die dem internationalen apostolischen Familienbund der Schönstattbewegung angehören zu einem internationalen Treffen in Bellavista – Chile.

mehr

 

_______________________________________________________________

Der Familienbund der Schweiz begegnet Familie Marini von der internationalen Leitung im Melchtal (Obwalden)

Am 9. April 2012 lud Pater Marian Wyrzykowski den Familienbund Schweiz zu ihm ins Melchtal ein. Dort trafen 7 Bundesfamilien aus der Schweiz Ramon und Marité Marini die Leitungsfamilie des Internationalen Apostolischen Schönstatt Familienbundes, welche zu einem privaten Besuch im Melchtal (Kanton Obwalden) weilte. Familie Marini stammt aus Paraguay.

Nach einer gegenseitigen Vorstellrunde, geführt von Pater Marian als Dolmetscher, zeigte Familie Marini anhand einer Powerpoint Präsentation die Entstehung und Entwicklung des Internationalen Familienbundes.

Bei Kaffee und Kuchen durften wir einander unsere Erfahrungen schildern. Gerne erinnern wir uns an diese sehr schöne Begegnung, die Verbundenheit und die wertvollen Gedanken, welche wir mit Familie Marini austauschen konnten. Ein besonderes Dankeschön gilt dem Gastgeber und Dolmetscher Pater Marian.

 

Für den Familienbund der CH Rita und Franz Schuler

Gedankenaustausch in der Wohnstube von Pater Marian
Gruppenbild mit den Teilnehmer von diesem Treffen

_______________________________________________________________

 

 

Familie Marinis Besuch in Polen.

Ramon and Marité Marini aus Paraguay, die Leitungsfamilie des Internationalen Apostolischen Schönstat-Familienbundes, besuchten zwischen dem 2. Und 5. Juni 2011 Polen.

mehr

 

  ________________________________________________________________

 

Anzeige: Gib mir Dein Gesicht

_________________________________________________________________

 

 

Identität

Der Internationale Apostolische Schönstatt Familienbund ist eine moderne, familienhafte, katholische Gemeinschaft von Ehepaaren mit Führungsqualitäten und laikaler Autonomie, die apostolisch geschult und bereit sind, mit dem ganzen Schönstattwerk bei der marianischen Umgestaltung der Welt in Christus mitzuwirken.  mehr...
_________________________________________________________________

Geschichte des Internationalen Apostolischen Schönstatt-Familienbundes

Der Familienbund hat seinen Ursprung im Liebesbündnis, das Pater Josef Kentenich (1885-1968) am 18. Oktober 1914 mit der Gottesmutter im Heiligtum von Schönstatt geschlossen hat.

Pater Kentenich ist der Gründer der weltweiten Schönstattbewegung. Ihr gehören eine ganze Reihe Gemeinschaften an, die sich mit unterschiedlich enger Bindung in die Struktur der Bewegung einfügen und in gleichem Sendungsbewusstsein als tragende Basis der Bewegung wirken.  mehr...
_________________________________________________________________

Struktur

Der Familienbund ist eine Gemeinschaft von Ehepaaren mit Führungsfähigkeiten, die frei, tatkräftig, modern, apostolisch  und einsatzbereit mitten in der  Welt leben. In inniger Verbindung mit der Kirche bemühen sie sich, im Geist der Evangelischen Räte und aus dem auf Familie hin orientierten Charisma P.Kentenichs von Schönstatt aus für die marianische Erneuerung der Welt in Christus zu wirken.

mehr...

deutschenglishespañolPortuguês